Wilhelm Büchner Hochschule – Private Fernhochschule Darmstadt

Daten
Kurzname: Darmstadt FernH
Träger: privater Träger
Studenten: 3128 (Stand Juli 2009)
Bundesland: Hessen

Kontakt
Straße: Ostendstr. 3
Ort: 64319 Pfungstadt
Telefon: 06157/806-404
Fax: 06157/806-401
Homepage: http://www.wb-fernstudium.de
Wilhelm Büchner Hochschule

Wilhelm Büchner Hochschule – Private Fernhochschule Darmstadt

Die Wilhelm Büchner Hochschule in Darmstadt wurde im Jahre 1997 gegründet und wird von der Hochschule für Berufstätige Darmstadt GmbH privat betrieben. Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen der Ingenieurwissenschaften, digitalen Medien, Informatik sowie dem Technologiemanagement. Dabei sind die Studiengänge und –abschlüsse sowohl staatlich als auch durch die Akkreditierung der AQUIN international anerkannt.


Das Studienangebot richtet sich an Berufstätige Interessenten. Über das Fernstudienkonzept ist es nämlich möglich, einen Hochschulabschluss neben dem Beruf zu erlangen. Dabei wird auf die individuelle Betreuung nicht nur großen Wert gelegt, es ist sogar ein Markenzeichen der Wilhelm Büchner Hochschule, den Studierenden von Beginn an eine persönliche Ausbildung zu gewährleisten.


Die 15 Bachelorstudiengänge sind in fünf Fachrichtungen aufgeteilt. Dazu zählen Elektrotechnik, Maschinenbau und Mechatronik. Das Studium dauert in der Regel sechs bis sieben Semester und wird je nach Studienfach mit einem Bachelor of Science oder Bachelor of Engineering abgeschlossen. Selbstverständlich hängt es von den Vorkenntnissen des Teilnehmers ab, wie lange das Studium letzten Endes andauern wird. Als entscheidend für eine schnelle und erfolgreiche Absolvierung nennt die Hochschule die akademische Vorbildung, die berufliche Relevanz zum Studiengang, sowie die privaten und beruflichen Rahmenbedingungen des Studienteilnehmers.


Der Studieninhalt der einzelnen Studiengänge wird regelmäßig an die Anforderungen der Wirtschaft angepasst. Schließlich ist es die Aufgabe der Hochschule, zeitgemäß ausgebildete Facharbeiter in das Berufsleben zu schicken. Dementsprechend steht die Hochschule in stetigem Austausch mit führenden Unternehmen.


Sobald der Bachelorabschluss erlangt wird, hat man die Möglichkeit ein Masterstudium im Fach Wirtschaftsingenieurwesen, Medieninformatik, Wirtschaftsinformatik oder Innovations- und Technologiemanagement zu starten. Das Studium dauert in der Regel vier Semester und öffnet den Teilnehmern auch die Chance zu promovieren, sofern man Interesse an einer Karriere in der Forschung und Wissenschaft anstrebt.


Die Wilhelm Büchner Hochschule befindet sich in der Stadt Pfungstadt und ist ein Teil des Regierungsbezirks Darmstadt. Weitere Großstädte in der Nähe sind Frankfurt am Main, Mannheim und Mainz. Die Studenten haben somit zahlreiche Gelegenheiten, ihre Freizeit in einem der umliegenden Großstädte zu verbringen. Aber auch Pfungstadt bietet seinen Einwohnern abwechslungsreiche Freizeitangebote wie Museen, Freizeitbäder, einem GeoNaturpark sowie zahlreiche Cafés und Fachgeschäfte in der Innenstadt. Auf der Internetseite der Stadt  kann man die Einkaufsmeile der Innenstadt auch virtuell anschauen.