Private Fachhochschule Göttingen

Daten
Kurzname: Göttingen PFH
Träger: privater Träger
Studenten: 1325 (Stand Juli 2009)
Bundesland: Niedersachsen

Kontakt
Straße: Weender Landstr. 3-7
Ort: 37073 Göttingen
Telefon: 0551/54700-0
Fax: 0551/54700-190
Homepage: http://www.pfh-goettingen.de
Private Fachhochschule Göttingen

Private Fachhochschule Göttingen

Die private Fachhochschule in Göttingen ist eine staatlich anerkannte Bildungsstätte und hat weitere Standorte in Stade und Berlin. Sie nahm ihren Betrieb im Jahre 1995 auf und wird von der Gesellschaft für praxisbezogene Forschung und wissenschaftliche Lehre als gGmbH geführt. Bekannt ist die Hochschule auch mit ihrer Werbekampagne  aus dem Jahr 2008, die auf dem Musiksender VIVA unter dem Motto „Die einzige Hochschule mit Jobgarantie“ lief.


In den Hochschulrankings verschiedener Portale, Agenturen und Zeitschriften wie studivz, CHE sowie die Wirtschaftswoche und karriere hat die PFH bereits sehr gute Feedbacks erhalten. 2005 wurde die PFH von etwa 800 Personalverantwortlichen der Wirtschaftswoche zur Top 10 Hochschule in Deutschland gewählt. In einer Umfrage auf dem Studentenprotal studivz wurde der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften zur Nummer eins in Deutschland gewählt. Im CHE Ranking schnitt zudem 2008 die Betriebswirtschafslehre und 2007 im Jobmagazin karriere die Wirtschaftsinformatikstudiengänge exzellent ab. Dabei wurden besonders die individuelle Betreuung, der außergewöhnlich hohe Praxisbezug sowie die moderne Bibliotheksausstattung gelobt.


An der Hochschule werden vier Bachelor- und zwei Masterstudiengänge angeboten. Im Fach Business Administration schließt man mit dem Bachelor of Science, im Fach Verbundwerkstoffe/Composities mit dem Bachelor of Engineering ab. Bei den Studiengängen General Management – Betriebswirtschafslehre sowie Business Information System – Wirtschaftsinformatik ist es möglich, sich nach dem Bachelor of Science auch mit einem gleichnamigen Masterstudium zu spezialisieren. Neben diesen klassischen Vollstudiengängen gibt es auch berufsbegleitende Fächer für Ingenieure sowie die Möglichkeit eines Fernstudiums in den Fächern BWL, Advanced Management und Business Administration.


Göttingen ist eine Großstadt mit etwa 120.000 Einwohnern und befindet sich im Süden Niedersachsens. In der traditionsreichen Universitätsstadt mit der 270 Jahre alten Georg-August-Universität haben die rund 26.000 Studenten vielfältige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Abwechslungsreich sind vor allem die zahlreichen Veranstaltungen wie die internationalen Händel-Festspiele, das Göttinger Jazzfestival oder das Altstadtfest, bei dem musikalische und satirische Liveaufführungen aufgeführt werden. Hierzu werden auf der gesamten Fußgängerzone verteilt Bühnen aufgebaut. Die sportlichen Aktivitäten kommen ebenfalls nicht zu kurz. Die Auswahl ist bei den mehr als 100 Vereinen und ihren Sportstätten riesig. Einen Panoramablick auf die Stadt erhält man auf dem Tourismus Portal  von Göttingen. Hier findet man interessante Einblicke in die Sehenswürdigkeiten und nützliche Informationen für die Erkundung der Stadt.