BiTS, Business and Information Technology School gGmbH

Daten
Kurzname: Iserlohn BiTS
Träger: privater Träger
Studenten: 1271 (Stand WS 2012/13)
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Kontakt
Straße: Reiterweg 26 b
Ort: 58636 Iserlohn
Telefon: 02371/776-0
Fax: 02371/776-503
Homepage: http://www.bits-hochschule.de
BiTS, Business and Information Technology School gGmbH

BiTS, Business and Information Technology School gGmbH

Die Unternehmer Hochschule Business and Information Technology School wurde im Jahre 2000 gegründet und steht unter der Trägerschaft der BiTS gGmbH. 2008 wurde die Hochschule von Laureate Education Inc. übernommen, einem börsennotierten Bildungskonzern mit Sitz in Baltimore/Maryland USA, das in 18 Ländern Hochschulen und Privatuniversitäten betreibt. Die BiTS bietet Campus an den Standorten Iserlohn, Berlin und Hamburg.


Die Unternehmer Hochschule ist eine betriebswirtschaftliche Bildungsstätte mit mittlerweile über 1.000 Studierenden. Hier werden die kommenden Führungspersönlichkeiten in praxisnahem Unterricht ausgebildet. Das Studium vermittelt von Beginn an unternehmerisches Denken und stellt die Grundlage für eine Karriere in den Führungsetagen mit inhaltlicher Kompetenz, Internationalität sowie Management Know-how.


Im Studienangebot findet man acht Bachelorfächer wie Business Psychology, Journalism & Business Communication und Green Business Management. Bei letzterem handelt es sich um ein Studium im Bereich des Umweltmanagements, das in der Regel sechs Semester dauert und mit einem Bachelor of Science abgeschlossen wird. Im Studium beschäftigt man sich mit Themengebieten wie nachhaltiges Wirtschaften, Umweltmanagement  in den Bereichen Organisation, Strategie und Personal, aber auch Umweltökologie, Ethik sowie Umweltpsychologie.


Sobald das Bachelorstudium abgeschlossen wurde, kann man sich an der BiTS für eines der sechs Masterstudiengänge bewerben. Dazu zählen die Bereiche Corporate Management, Finance & Management sowie International Sport & Event Management. Selbstverständlich muss hierbei ein zum Bachelorstudium relevantes Fach gewählt werden. Ein Masterstudium dauert in der Regel vier Semester und wird mit einem Master of Science bzw. Master of Arts abgeschlossen. Im Fach International Sport & Event Management gibt es eine Besonderheit. Hier kann zum Master of Arts im Rahmen eines Auslandssemesters auch ein Double Degree (MBA) erlangt werden. Den MBA in Sports Management erlangt im beim International Summer School an der Real Madrid International Professional School. Zudem ist es möglich in einem so genannten Study Trip nach New York internationale Erfahrung im Bereich des Sportmarketings zu sammeln. Dabei werden die Besonderheiten des US Amerikanischen Sports erkundet und Topligen wie die NBA, NFL und NHL genauer studiert.


Die Berufsaussichten der Absolventen sind hervorragend, zumal die BiTS Hochschule in Kontakt mit zahlreichen Partnerhochschulen weltweit steht. Dies wird vor allem durch den Bildungskonzern Laureate Education Inc. Ermöglicht. Ansonsten wäre es nicht möglich, innerhalb so kurzer Zeit nach der Gründung Kontakte zu den weltweit besten Ligen und Sportclubs aufzubauen.