IUBH Duales Studium

Daten


Kurzname: IUBH Duales Studium FH
Träger: privater Träger
Studenten: 500 an drei Standorten (Stand September 2013)
Bundesland: Thüringen

Kontakt


Straße: Juri-Gagarin-Ring 152
Ort: 99084 Erfurt
Telefon: 0361/65 31 20 10
Fax: 0361/65 31 20 11
Homepage: http://www.iubh-dualesstudium.de


Adam-Ries-Fachhochschule

IUBH Duales Studium - Erfurt

Die IUBH Duales Studium ist ein Studienprofil der Internationalen Hochschule Bad Honnef . Das Profil greift das Studienangebot der ehemaligen Adam Ries Fachhochschule, die im September 2013 nach Fusion in der Internationalen Hochschule Bad Honnef aufgegangen ist, auf und führt dieses unverändert an den Studienorten Erfurt, Düsseldorf und München weiter.


Das Studienkonzept ist auf einem dualen System aufgebaut. Dabei gibt es einen wöchentlichen Wechsel zwischen Theorie und Praxis. Um dieses Konzept Aufrecht zu erhalten, hatte die FH Kooperationen mit zahlreichen Unternehmen überwiegend aus der Region getroffen. Mittlerweile profitieren mehr als 150 Partner wie die Adecco GmbH, die Siemens Building Technologies GmbH und das Berghotel Berlin davon, dass sie an der Ausbildung ihrer künftigen Fachkräfte bereits während des Studiums  mitwirken können.


Die Studenten profitieren ebenfalls vom dualen System. Nach sieben Semestern verfügen sie nämlich neben einem international anerkannten Bachelor-Abschluss mit der Qualifikation zu Führungstätigkeiten auch über eine für Absolventen außergewöhnlich hohe Erfahrung an praktischen Fähigkeiten.


Das Studienangebot ist auf die fünf Fächer Tourismuswirtschaft, Steuern und Prüfungswesen, Management nachhaltiger Energien, Produktions- und Logistikmanagement sowie Internationales Management mit den Abschlüssen Bachelor of Arts beschränkt. In Erfurt stehen alle Studiengänge zur Auswahl, an den Standorten in Düsseldorf und München hingegen kann nur das Management nachhaltiger Energien nicht studiert werden.


Für die Zulassung zum Studium wird man einem mehrstufigen Bewerbungsverfahren unterzogen. Zunächst sendet man die geforderten Unterlagen an die Hochschule. Darin sollten das letzte Zeugnis, ein tabellarischer Lebenslauf sowie ein Motivationsschreiben enthalten sein. Nachdem die Unterlagen geprüft wurden, wird man zu einem Aufnahmegespräch eingeladen und nimmt an einem Einstufungstest teil. Bei positiver Beurteilung beginnt die Vermittlung an einen geeigneten Praktikumspartner. Hierzu werden die Teilnehmer in einem Bewerbungstraining geschult und mit individuellen Angebots- oder Präsentationsmappen auf das Vorstellungsgespräch beim Partnerunternehmen vorbereitet. Nach einem zweiwöchigen Probepraktikum erhält man anschließend die Zulassung zum Studium. Nach einem zweiwöchigen Probepraktikum erhält man anschließend die Zulassung zum Studium.


Erfurt ist eine Landeshauptstadt mit rund 200.000 Einwohnern und befindet sich im Zentrum des Freistaats Thüringen. Die Innenstadt bietet zahlreiche Einkaufszentren wie am Markplatz Anger. Hier kann man inmitten architektonisch und historisch bemerkenswerter Gebäude in der Markstraße, der Schlösserstraße und dem Domplatz die Zeit abwechslungsreich nutzen. Erfurt nennt sich auch das grüne Herz Deutschlands und unterstreicht dieses Motto mit seinen Naherholungsgebieten und Parks wie dem Nordpark, dem 700 Hektar großen Steigerwald mit 36 km Wanderwege oder der Erfurter Gartenbauausstellung. Für ausreichend Unterhaltung sorgen die Clubs der Stadt wie dem Jazzclub Erfurt e.V., dem Musikpark oder dem Studentenclub Unikum. Hier finden regelmäßig Semestereröffnungspartys, Kinoabende oder Song Contests statt.

VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 5.4/10 (7 votes cast)
VN:F [1.9.20_1166]
Wie bewerten Sie die Größe der Uni (Studenten, Professoren)
Wie bewerten Sie die Infrastruktur der Uni (Wohnheime, Mensa)
Wie bewerten Sie die Internationalität
Wie bewerten Sie die Studiengebühren
Wie bewerten Sie die Fächervielfalt des Studienangebots
Wie bewerten Sie die Möglichkeiten für mehre Abschlüsse in einem Fach
Wie bewerten Sie die Fördermöglichkeiten
Wie bewerten Sie die Kooperation mit anderen Universitäten und Wirtschaft
Wie bewerten Sie die Kooperationen während dem Studium
Wie bewerten Sie die Kooperationen nach dem Studium
Wie bewerten Sie die Größe der Stadt
Wie bewerten Sie die Attraktivität der Stadt
Wie bewerten Sie die Infrastruktur der Stadt
Wie bewerten Sie die das kulturelles Angebot
Wie bewerten Sie die Verfügbarkeit von Wohnraum
Wie bewerten Sie die Lebenshaltungskosten
Rating: 8.6/10 (1 vote cast)
IUBH Duales Studium, 5.4 out of 10 based on 7 ratings